ad-hoc meldungen

06.02.2017 ad hoc

Außerordentliche Hauptversammlung am 21.03.2017 soll über Kapitalherabsetzung beschließen – weitere Kapitalmaßnahmen geplant

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 über Marktmissbrauch

06. Februar 2017 | 10:30 Uhr (MEZ)

 
19.01.2017 ad hoc

bmp Holding AG: Verlust von mehr als der Hälfte des Grundkapitals im Sinne von § 92 Abs. 1 AktG erwartet - Außerordentliche Hauptversammlung

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 über Marktmissbrauch

19. Januar 2017 | 12:15 Uhr (MEZ)

 
19.09.2016 ad hoc

bmp Holding AG: Halbjahresumsatz, Anpassung der Jahresprognose 2016

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 über Marktmissbrauch

19. September 2016 | 11:15 Uhr (MESZ)

 

  • Konzernumsatz im 1. Halbjahr 2016 von 7,7 Mio. EUR wie prognostiziert
  • Anpassung der Umsatzprognose 2016 von 20 Mio. EUR auf 16-18 Mio. EUR wegen schwachem Umsatz im 3. Quartal
  • Ergebnisprognose 2016 bleibt bestehen
 
20.04.2016 ad hoc

Konzernergebnis 2015

 

Die bmp Holding AG (ISIN DE0003304200) gibt heute Ergebniszahlen bekannt.

 

Die bmp Holding AG hat im Geschäftsjahr 2015 im Konzern ein Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit von -2,0 Mio. € erzielt (Vorjahr -0,5 Mio. €). Durch den negativen Ergebnisbeitrag des 2015 aufgegebenen Geschäftsbereichs Venture Capital von 1,4 Mio. € beläuft sich das Jahresergebnis auf -3,4 Mio. EUR. Von diesem Ergebnis sind den Aktionären der bmp Holding -2,9 Mio. € zuzurechnen.

 
20.11.2015 ad hoc

Neunmonatszahlen

 

 
05.11.2015 ad hoc

bmp Holding AG: Mehrheitsübernahme der Matratzen Union Unternehmensgruppe

 

Die bmp Holding AG (ISIN DE0003304200) teilt mit, dass sie heute den Kaufvertrag zum Mehrheitserwerb der in Volkmarsen in Hessen ansässigen Unternehmensgruppe „Matratzen Union“ unterzeichnet hat.

 
27.08.2015 ad hoc

Erstmalig Umsätze aus Neugeschäft

 
30.04.2015 ad hoc

bmp media investors: Mehrheitsübernahme der sleepz GmbH

 

Die bmp media investors AG (ISIN DE0003304200) teilt mit, dass sie heute - auf der Grundlage eines Vorstandsbeschlusses vom 27. April 2015 - im Rahmen eines Anteilserwerbs und einer Kapitalerhöhung neue Geschäftsanteile an der sleepz GmbH übernommen hat. Nach Eintragung der Kapitalmaßnahme in das Handelsregister wird die bmp media investors AG mit 52,73% Mehrheitsgesellschafter des Unternehmens, welches ab dem 01.05.2015 in der bmp media investors AG konsolidiert werden soll.

 
27.04.2015 ad hoc

bmp media investors AG: 1,1 Mio. EUR Gewinn im ersten Quartal 2015

 
18.03.2015 ad hoc

Vorläufige Geschäftszahlen 2014

 

Die bmp media investors AG (ISIN DE0003304200) gibt heute ihre vorläufigen Zahlen nach IFRS für das Geschäftsjahr 2014 bekannt.